Montag, 14. April 2014

DaWanda-Fundstücke der Woche - Frühling, oh Frühling!

Frühling läßt sein blaues Band
wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon,
wollen balde kommen.
- Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab' ich vernommen.

1829 hat Eduard Mörike dieses Gedicht geschrieben, eins der am meisten zitierten Frühlingsgedichte. Der Frühling stellt besondere Dinge mit den Menschen an. Für mich ist dieses besondere Ding natürlich üblicherweise Frühjahrsmüdigkeit. Ich habe kein Problem damit, binnen einer Sekunde vom Winterschlaf in die Frühjahrsmüdigkeit überzugehen.
Wo ich wohne, gab es diesmal keinen richtigen Winter, Schnee lag nur einmal ein bißchen, aber ich weiß, daß andere fast im Schnee begraben waren, euch widme ich dies.
Jetzt ist es Zeit, bei DaWanda vorbeizugehen und nach Frühlingsdingen zu suchen.

Was wäre Frühling ohne

... die ersten Schmetterlinge?

Schmetterlinge aus Seide von Silk Fantasy and ...
Mehr Bilder in Innas Blog, so schön!

... Bienen, die in unseren Gärten summen?


Kleine "Brumsel-Hummsel" pummeliges Knuddel-Wuddel von Schwarze Johannisbeere




... die ersten bunten Blumen?


Kinder Krabbeldecke Blume von Eularia Design

... warme Sonnenstrahlen?


Energiebild "Sonnenkraft" von VeroMena - Kunst für die Seele

... das erste Eis des Jahres?


HimmelblauTasche von Jung ist schön

... frische grüne Blätter?


Haarschmuck "Frühlingswandel" von My Mojo

Einen fröhlichen Frühling euch allen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen