Montag, 24. März 2014

DaWanda-Fundstücke der Woche - Becher

Als ich hier so saß und das Thema für heute nachdachte, fiel mein Blick auf den großen Becher mit Schweizer weißer Schokolade - so cremig - auf meinem Schreibtisch.
Also beschloß ich loszuziehen (rein virtuell, denn mit Meffi auf dem Schoß läßt es sich so furchtbar schlecht aufstehen) und nach schönen Bechern auf DaWanda zu suchen. Kommt ihr mit?

Diese Idee finde ich echt witzig. Jedem "Schiefertafel"-Becher ist ein Stück Kreide beigefügt, damit ihr euch selber darauf verewigen könnt. Nun ja, bis zum nächsten Abwasch wenigstens. Man könnte zum Beispiel dem Partner morgens den Becher hinstellen, mit einem Guten Morgen darauf oder einer Erinnerung, daß es heute später wird, oder einfach nur einem Herzchen?

Becher "Motiv Schiefertafel" von Bremer Becher

Eine meiner schönsten Kindheitserinnerungen ist Frühstück auf dem Bauernhof der Eltern meiner Patentante. Wenn ich daran denke, meine ich noch den Kaffee, der in der großen Tasse - das war damals noch gar nicht so verbreitet - ihres Vaters dampfte, und den leichten Stallgeruch zu riechen.
Dieser Becher erinnert mich an diese Zeiten, so schön!

Becher von Keramikwerkstatt Johanna Brückner

Ohne Katze wäre dieser Post nichts, hat Meffi beschlossen, und hat darum diesen süßen Katzenbecher ausgesucht. Besonders goldig finde ich den kleinen Touch mit der Maus innendrin. Und wenn ihr möchtet, bekommt ihr sie sogar mit eurem Namen.

Katzenbecher von Porzellan im Hinterhof

An diesem Becher gefällt mir nicht nur die wunderschöne blaue Farbe, sondern die ganze Machart. Er erinnert mich an Becher aus der Antike. Passend zu seinem bezaubernden Aussehen ist auch sein Name oder sollte ich sagen ihrer ... Morgana.

Der blaue Becher Morgana von Erd-Art

Manchmal darf es etwas bunter sein und nicht nur zu Fasching ist Konfetti angesagt, sondern auch auf diesem fröhlichen Becher!

Becher "Konfetti" von keramik Annette Oberwelland

Zu guter Letzt möchte ich noch einen goldigen kleinen Fuchs zeigen, der euch sogar sein Herz mitbringt.

Tasse "Fuchs Erwin" mit Pilz und Vogel von Keramik Meier

Nun steht dem Frühstück, dem Kaffee oder Tee zu einem guten Buch oder draußen im Liegestuhl, vielleicht auch dem Täßchen zum Abend nichts mehr im Wege, oder? :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen