Montag, 26. November 2012

Fundstücke der Woche - Rentiere

Findet euch damit ab, Weihnachten schleicht sich an, also könnt ihr erwarten, daß meine nächsten Posts das widerspiegeln.

Fangen wir mit einem Lied an.



Genau, das heutige Thema sind Rentiere (ich bin vielleicht ein bißchen von dem Film Pathfinder inspiriert worden, den ich kürzlich gesehen habe), und ich habe ein paar echte Schönheiten gefunden.

Es ist nicht das erste Mal, daß ich über Niftiknits Shop gestolpert bin, aber er bringt mich immer zum Lächeln. Ich wäre nicht überrascht, wenn ihr jetzt die Augenbraue heben würden. Nein, ich versuche nicht, euch reinzulegen, ich weiß, das ist ein Erdtier, ein Renmännchen ... Mönsch, ich weiß nicht, was es ist, aber es ist goldig!!


Rudolph, das rotnasige Erdmännchen von Nifty Knits

Die Rentiere auf diesem Tischläufer scheinen eine alte Ausstrahlung zu haben, die ich total liebe. Als ich das Bild sah, erschien mir im Geiste direkt eins meiner Lieblingsbücher aller Zeiten - Wintersonnenwende von Susan Cooper - das  ich auch immer um die Weihnachtszeit herum lese. Es spielt in England, und die Charaktere reisen in der Zeit. Irgendwie kann ich mir dieses Stück auf einem Tisch im alten Schloß vorstellen.


Bestickter Rentier-Tischläufer von Embroidered Dreams

Könnt ihr häkeln? Wie wäre es dann mit diesem Muster? So ein süßer Rudolph mit seinen Schielaugen!


Rudolph - Häkelmuster von Erin's Toy Store

A-ha!!! Hätte ihr diese zwei im Verdacht gehabt, einen Nebenjob zu haben? Tja, nun wißt ihr es.


Primitives Holzschild von Scaredy Cat Primitives

Ich liebe alte Bücher, und alte Kinderbücher liegen mir besonders am Herzen ... dieser Druck ist wunderschön, findet ihr nicht?


1914 Elsa Beskow Pochoir Druck "Die Rentier-Schneefahrt" aus dem Shop von Le Petit Poulailler

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen